Wie Sie Ihrem Hund das Apportieren beibringen können?

Wie Sie Ihrem Hund das Apportieren beibringen können?

Das Lehren Ihres Hundes zu apportieren, ist eine lohnende Erfahrung für Sie und Ihren Hund. In diesem Blog zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihrem Hund das Apportieren beibringen können, und erklären, warum Hunde dieses Spiel so sehr lieben.

Wie Sie Ihrem Hund das Apportieren beibringen können?

Um Ihrem Hund das Apportieren beizubringen, benötigen Sie leckere Belohnungen. Achten Sie darauf, dass diese Leckerbissen gesund, aber verlockend sind. Befolgen Sie diese Schritte:

  1. Beginnen Sie, indem Sie den Gegenstand, den Sie Ihrem Hund beibringen möchten, auf den Boden legen und ihn ermutigen, damit zu interagieren. Loben Sie ihn enthusiastisch.
  2. Heben Sie den Gegenstand langsam vom Boden ab und bewegen Sie ihn leicht. Loben Sie und belohnen Sie Ihren Hund, wenn er den Gegenstand auf Befehl fallen lässt. Wiederholen Sie dies mehrmals.
  3. Legen Sie den Gegenstand einige Meter von Ihnen entfernt hin und ermutigen Sie Ihren Hund, ihn zurückzubringen, indem Sie einen weiteren Leckerbissen versprechen.
  4. Führen Sie das Wort "Apport" in das Spiel ein, bevor Ihr Hund den Gegenstand holt, und belohnen Sie ihn jedes Mal mit einem Leckerbissen, wenn er ihn zurückbringt.
  5. Erhöhen Sie allmählich die Entfernung. Wenn Ihr Hund den Gegenstand weiterhin zurückbringt und auf das Wort "Apport" reagiert, können Sie beginnen, den Gegenstand weiter zu werfen, um ihn zu fordern.
  6. Beachten Sie, dass Hunde möglicherweise nicht automatisch verstehen, dass der Befehl "Apport" für verschiedene Gegenstände gilt. Sie müssen diesen Prozess möglicherweise für jeden neuen Gegenstand wiederholen. Stellen Sie sicher, dass die Gegenstände sicher zum Apportieren sind.

Wenn Ihr Hund Schwierigkeiten hat, das Spiel zu verstehen, machen Sie Pausen und kehren Sie später zurück, um Frustration zu vermeiden. Seien Sie geduldig, positiv und freundlich in Ihrer Herangehensweise.

Warum Hunde das Apportieren lieben

Hunde lieben es, Apportieren zu spielen, da es ihren natürlichen Instinkten entspricht, beweglichen Objekten nachzujagen, die Beute imitieren. Es ist eine befriedigende Aktivität, die ihren angeborenen Bedürfnissen entspricht. Apportieren bietet Bewegung, mentale Stimulation und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Zudem stärkt es die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Haustier.

Diese Anleitung hilft Ihnen dabei, Ihrem Hund das Apportieren beizubringen und gemeinsam Spaß zu haben.

Zurück zum Blog